Verschiedenste Größen, Geschmäcker, Funktionen

Kondome

Das Kondom – auch Präservativ, Pariser, Präser, Gummi oder Verhüterli genannt – ist ein Produkt zur Verhütung von Krankheitsübertragungen und Schwangerschaften und kommt als luftballonähnlicher Schlauch daher. Meist besteht es aus Naturkautschuk-Latex,Polyethylen(PE),Polyurethan(PUR) oder Polyisopren und ist mit einer Gleitflüssigkeit überzogen.

Das Kondom wird über den erigierten Penis abgerollt, so dass beim Sex kein Austausch von Körperflüssigkeiten stattfindet. Aus diesem Grund gilt es als extrem verlässliches Verhütungsmittel, wenn es denn richtig angewandt wird.

Kondome gibt es in zahllosen Variationen. Unterschiedliche Farben und Geschmäcker, genoppte oder gerillte Exemplare, beschichtete oder unbeschichtete, extradünne für intensive Gefühle, extradicke für Analverkehr, Kondome mit Spermizid für den Extra-Schwangerschafts-Schutz oder mit dem Lokalanästhetikum Benzocain für die länger Ausdauer und XXL-Kondome für längere Penisse. Auch Fair-Trade Kondome sind mittlerweile erhältlich! Wer die Wahl hat, hat die Qual und dann das Vergnügen!

Ein umfangreiches Angebot findet ihr auch im Bereich Shop